Karneval in Sachsenhausen 2008


Die Tanzgruppe „Schwestern zum Brinkhoff’s Orden“ feiert beim kommenden Karnevalsfest ihr zehnjähriges Bestehen: Die Gruppe wurde im Herbst 1998 von damals aktiven Fußballern gegründet, besteht heute aber auch größtenteils aus ehemaligen und Nicht-Fußballern. Jedes Jahr wird  ein neuer Tanz einstudiert, welcher dann an Karneval aber auch bei anderen ausgewählten Festen und Familienfeiern aufgeführt wird.

 

So wird auch in diesem Jahr seit Anfang November die neue Choreografie in wöchentlichen Zusammentreffen, unter der Leitung von Jutta Meier und Christine Volke, eingeübt. Ziel ist natürlich der Auftritt am Karnevalssamstag in der Sachsenhäuser Stadthalle im Rahmen des vielfältigen Tanz- und Aufführungsprogramms, welches der Karnevalsverein Sachsenhausen an diesem Abend präsentieren wird.

 

Ein Dank sei an dieser Stelle an Jutta Meier und Christine Volke gerichtet, welche schon seit Jahren  – nicht ohne pädagogisches Geschick –  für ein Mindestmass an Disziplin bei den Übungsabenden sorgen. Zudem unterstützen die Brinkhoff’s Brauerei und der Imbissbetreiber Savvas die Tanzgruppe als Sponsoren und die Freiwillige Feuerwehr Sachsenhausen stellt die Räumlichkeiten zum Üben zur Verfügung. Deshalb an dieser Stelle auch ihnen ein herzliches Dankeschön. Inwieweit sich diese Investitionen gelohnt haben, können Sie am Karnevalssamstag in der Sachsenhäuser Stadthalle beurteilen. Auf Ihr Kommen freuen sich die „Schwestern vom Brinkhoff’s Orden“.